News

Einzonung Steinibachgrube: Nicht schon jetzt anpacken!

Im Jahr 2016 hat der Gemeinderat im Richtplan Siedlung die Steinibachgrube als Siedlungserweiterungsgebiet, d.h. als «Reserve», eingestuft: Damit soll dieses Landwirtschaftsland erst eingezont und für eine Wohnüberbauung freigegeben werden, falls das angestrebte Bevölkerungswachstum um 8 Prozent bis 2040 nicht durch innere Verdichtung erreicht werden kann. Am 5. September fand in Zollikofen ein öffentlicher Info-Anlass statt […] » Weiterlesen

Worte und Taten gegen den 8-Spur- Ausbau der Grauholz-Autobahn

Auch diesen Herbst ist die GFL Zollikofen im Ziegeleimärit präsent gewesen, um Äpfel zu feinem Süssmost zu pressen. Wir haben gleichzeitig auch Unterschriften gesammelt: für die Klimafonds-Initiative (gemeinsam lanciert von den GRÜNEN und der SP) und die SaferPhone-Volksinitiative (überparteilich lanciert, von den GRÜNEN unterstützt). Dabei wurden wir wiederholt gefragt, ob auch gegen den 8-Spur-Ausbau der […] » Weiterlesen

JA zu Betreuungsgutscheinen, auf heutige Bedürfnisse zugeschnitten

Am 27. November stimmen wir in Zollikofen über die definitive Einführung der Betreuungsgutscheine für familienexterne Kinderbetreuung ab. Die dreijährige Testphase hat die Vorteile dieses Systems bestätigt. Es gibt keine Wartelisten mehr. Jede Familie mit Anrecht auf eine Mitfinanzierung durch den Kanton und die Gemeinde findet jetzt eine angepasste Lösung – sei es eine Kita oder […] » Weiterlesen

GGR-Sitzung vom 26.10.2022: Mal erfreulich, mal unbefriedigend – und: Taten dank Worten

Aus der Sitzung des Grossen Gemeinderats (GGR) vom 26. Oktober 2022 erwähnen wir drei, aus unserer Sicht positive Punkte: Im Politikplan des Gemeinderats haben Umweltanliegen, wie z.B. die Ankündigung einer Sensibilisierungskampagne zum Themenkreis Abfallentsorgung zeigt, eine höhere Gewichtung bekommen. Das ist erfreulich. Unbefriedigend ist das Gemeindebudget 2023 mit einem Defizit von über 700’000 Franken. Seit […] » Weiterlesen

Die GFL Zollikofen hat Einsprache erhoben: Nein zum Autobahn-Ausbau auf acht Spuren am Grauholz

429 Millionen Franken soll das Projekt kosten, das just zu Beginn der Herbstferien öffentlich aufgelegt worden ist: 5,7 km Autobahn von Bern-Wankdorf nach Urtenen-Schönbühl sollen auf acht Spuren verbreitert werden, und auch die dortige Verzweigung Richtung Biel soll ausgebaut werden. Fristgerecht zum Ablauf der Einsprachefrist am 25. Oktober 2022 hat die GFL Zollikofen eine Einsprache […] » Weiterlesen

GGR-Sitzung vom 31.8.2022: Betreuungsgutscheine, Solarstrom und mehr erneuerbare Energie

Die GFL-Fraktion hat an der Sitzung des Grossen Gemeinderats (GGR) vom 31. August der definitiven Einführung von Betreuungsgutscheinen für Kindertagesstätten und Tageseltern vorbehaltlos zugestimmt. Wir begrüssen, dass sowohl auf eine Kontingentierung wie auch auf Zulassungsbeschränkungen verzichtet wurde. Zudem bestehen keine Wartelisten mehr und Eltern können den Betreuungsort ihrer Kinder frei wählen. Wenn am 27. November […] » Weiterlesen

Ausblick auf die nächste grosse Baustelle – mit positiven Aspekten

Zollikofen werde bis ins Jahr 2027 auf 11’600 Einwohnende anwachsen; von 2022 bis 2030 würden voraussichtlich 656 zusätzliche Wohnungen gebaut. Mit diesen Angaben hat der Gemeinderat auf Fragen geantwortet, die eine GFL-Interpellation von Anna Badertscher zum Bauboom in Zollikofen gestellt hatte. Die nächste Grossbaustelle ist an der Kreuzstrasse in Sicht: Dort soll eines der beiden […] » Weiterlesen

GFL-Newsletter mit interessanten Infos erschienen: z.B. zum Bauboom und neuer Einzonungsdiskussion

Mitten in den Sommerferien ist wieder einmal ein GFL-Newsletter erschienen, per E-Mail verbreitet worden und auch online auf dieser Website zu finden (in der Rubrik > Publikationen > GFL-Newsletter). Er enthält unter anderem Hinweise auf kommende Anlässe der Grünen (lokal und regional) und auf die laufende Unterschriftensammlung gegen zwei teure Strassenprojekte im Kanton Bern. Und […] » Weiterlesen

Öffentliche Besichtigung: Lättere – im vorbildlichen Standard „Minergie A Eco“ geebaut bzw. noch im Bau!

Am 2. Juni 2022 haben rund 45 Interessierte an der öffentlichen Besichtigung der Lättere-Überbauung teilgenommen, die dank einer Einsprache der GFL Zollikofen und einer vertraglichen Vereinbarung zwischen Gemeinde und Bauherrschaft im vorbildlichen Minergie-A-Eco-Standard gebaut wurde bzw. noch gebaut wird. Wir danken den Verantwortlichen der Generalunternehmung Baupartner AG und von der PK-Immo AG – Vorsorgestiftung VSAO […] » Weiterlesen