Roberto Bernasconi: le meilleur candidat pour le Jura bernois

Il veut favoriser le bilinguisme, être un pont entre les francophones et les alémaniques ; il s’oppose au démantèlement des acquis sociaux et connaît très bien les questions de formation. Vous aimez la richesse linguistique et culturelle des régions qui forment ce grand canton, vous êtes comme moi convaincus que le Conseil-exécutif doit, de par […] » Weiterlesen

2 x NEIN zum unsinnigen Sparen bei den Prämienverbilligungen!

Sparen tönt gut. Aber mit Mass bitte! Bereits im Jahr 2012 wurden im Kanton Bern mehr als 100‘000 Personen von einem massiven Abbau der Krankenkassen-Prämienverbilligungen betroffen, und trotzdem wurde 2013 entschieden, zusätzliche 35 Millionen pro Jahr zu sparen. In der Folge verloren weitere 50‘000 Personen ihre Prämienverbilligungen ganz oder teilweise. Resultat: Viele Personen des unteren […] » Weiterlesen

NEIN zur «Fangfrage» auf dem Stimmzettel zur 2. Gotthardröhre

Haben Sie sich auch gewundert über die Frage auf dem Stimmzettel 4 für die Volksabstimmung vom 28. Februar? Ob wir das geänderte Bundesgesetz annehmen wollen «über den Strassentransitverkehr im Alpengebiet (Sanierung Gotthard-Strassentunnel)»? Die vorgeschlagene Gesetzesänderung erlaubt, eine neue Autobahn-Tunnelröhre durch den Gotthard zu bauen – aber für die Sanierung des bestehenden Strassentunnels ist die neue […] » Weiterlesen