Aktuelle Unterschriftensammlungen der Grünen Kanton Bern, für die auch die GFL Zollikofen aktiv Unterschriften sammelt:

HINWEIS: Bitte Unterschriften an die GFL Zollikofen senden, damit sie unserer Sammelquote angerechnet werden (oder direkt an die Grünen Kanton Bern senden, mit entsprechendem Vermerk: bitte der Sammelquote der GFL Zollikofen anrechnen)

Aktuelle Unterschriftensammlungen, die von den Grünen Schweiz unterstützt werden:

  • Für ein Verbot der Finanzierung von Kriegsmaterialproduzenten: Die Initiative will eine Lücke schliessen: während das Kriegsmaterialgesetz verbietet, die Entwicklung, Herstellung oder den Erwerb von verbotenem Kriegsmaterial direkt zu finanzieren, ist das indirekt nach wie vor möglich. Via Banken, Versicherungen und Pensionskassen investiert der Finanzplatz Schweiz jedes Jahr Milliarden von Franken in das Geschäft mit dem Tod. Die Initiative will, dass kein Schweizer Geld mehr in die internationale Rüstungsindustrie fliesst und damit Konflikte auf der ganzen Welt nährt.
  • Initiative «Löhne entlasten, Kapital gerecht besteuern» (99%-Initiative): Mit der 99%-Initiative wird der Gegensatz zwischen Kapital und Arbeit aufgezeigt. Die meisten Menschen sind von ihrem Lohn abhängig, während eine kleine privilegierte Gruppe Geld erhält aus dem einzigen Grund, dass sie schon viel davon hat. Die Initiative will diese Ungerechtigkeit korrigieren, indem die Steuern bei Kapitaleinkommen mit dem Faktor 1,5 multipliziert werden (bei einem durch das Gesetz festzulegenden Freibetrag). Die Mehreinnahmen können zugunsten von Menschen mit tiefen und mittleren Einkommen verwendet werden. Davon profitieren die Lohnabhängigen – also 99% der Bevölkerung.